Inspire Metz
Inspire Metz

Materialien und Energie

Die Abteilung für Wirtschaftsförderung der Agentur Inspire Metz
Ein spezialisiertes Team um ihre Projekte zu unterstützen,
begleiten und fördern.
Materialien und ihre Transformation bilden einen wichtigen Sektor der regionalen Wirtschaft.
 
Das Territorium von Metz Métropole macht Innovation zum wichtigsten Motor seiner wirtschaftlichen Entwicklung. 
Sie fördert neue Synergien, Begegnungen zwischen Forschern und Industriellen, zwischen Akademikern und Unternehmern, zwischen Unternehmen desselben Sektors und trägt so zur Schaffung einer in der Geschichte ihres Territoriums beispiellosen Wettbewerbsfähigkeit bei.
 
 
Für die Sektoren Verkehr, Energie, Telekommunikation, Medizin, Forschung und Innovation im Bereich der Werkstoffe sind sie ein Schlüsselfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie. Das Einzugsgebiet von Metz bietet eine außergewöhnliche Konzentration von Kompetenzen in den Bereichen Hochschulbildung, Forschung, Innovation und Technologietransfer (CEA-Tech, IRT M2P, Lorraine University, Georgia Tech Lorraine, Arts et Métiers ParisTech, Centrale Supelec, ENIM, ESITC, ICN Business School, etc.(SAP-Konzern: 6.000 Mitarbeiter, ThyssenKrupp, Usines Claas, etc.), um aktiv zur regionalen und nationalen Wirtschaftsentwicklung beizutragen und die Herausforderungen der Gesellschaft zu meistern 4.0.


Metz beherbergt auch den Materalia Competitiveness Cluster, ein führendes Cluster für kollaborative Innovation im Bereich Werkstoffe und Prozesse mit mehr als 140 industriellen und akademischen Mitgliedern und 200.000 Beschäftigten.
 
FOKUS: FOKUS AUF INNOVATION - INVENT METZ CAMPUS
Contact
Sich Implantieren? wachsen?
Vertreter von Missionen stehen zu Ihrer Verfügung....